Stützerspannungswandler

Mittelspannungs-Spannungswandler sind für Reihenspannungen bis 36kV erhältlich. Um die technischen Anforderungen zu erfüllen, sind die Wandler mit einem hochwertigen Harz vergossen. Im Gegensatz zu Stromwandlern dürfen Spannungswandler niemals sekundärseitig kurzgeschlossen werden. Die erdseitige Klemme der Primärwicklung (N) ist im Klemmenkasten wirksam geerdet und darf im Betrieb nicht entfernt werden.